Projektbericht Softwareumstellung auf IWM FinanzOffice bei der VMS Versicherungs-Makler Gruppe Süd GmbH

Projektbericht Softwareumstellung auf IWM FinanzOffice bei der VMS Versicherungs-Makler Gruppe Süd GmbH

Die VMS Versicherungsmakler-Gruppe Süd GmbH ist eine Tochter der VMS Assekuranz Holding AG und besteht bereits seit 1985. Derzeit arbeiten in den 15 Geschäftsstellen 52 Mitarbeiter, die mehr als 40.000 Kunden betreuen. Ab dem Frühjahr 2010 werden schrittweise weitere 20 Geschäftsstellen bundesweit angebaut. Schwerpunkt des Unternehmens ist der komplette Versicherungsbereich für Industrie, Gewerbe und Privatpersonen. Desweiteren werden die Bereiche Investment, Finanzierung und der Immobilienbereich abgedeckt.

Der Hauptsitz der VMS befindet sich in Stuttgart. Verantwortliche Geschäftsführer sind Bernd Merkt und Alfred Denzinger, die das Unternehmen im Jahre 1993 in eine GmbH umgewandelt haben. Zur Bewältigung der täglichen Arbeiten setzt die VMS eine EDV-Landschaft ein, die schnellen Einblick in bestehende Verträge gewährleistet und somit jedem Mitarbeiter die notwendige Information gibt.
Viele Jahre wurde mit einer Software gearbeitet, die jedoch den hohen Anforderungen nicht mehr gerecht wurde. „Zudem funktionierte die Hotline nicht nach unseren Vorstellungen“, erinnert sich Alfred Denzinger. „Uns fehlte die notwendige Kundennähe, um rechtzeitig auf bestehende Probleme reagieren zu können“.

Mehr als zwei Jahre hat die VMS den Markt sondiert und dabei alle führenden Softwarehersteller unter die Lupe genommen. Im Jahre 2007 fiel die Entscheidung zugunsten der Softwarelösung IWM FinanzOffice. Das Gesamtkonzept hat überzeugt. Alle wichtigen und notwendigen Anforderungen und Auswertungen können mit dem IWM System problemlos abgedeckt werden.
Eine der wichtigsten Anforderungen war die zentrale Datenhaltung. Mittels einer Terminalserver Lösung ist es möglich, viele Arbeiten im Backoffice zentral durchzuführen, wodurch viele Tätigkeiten für alle Geschäftsstellen in einem Arbeitsgang erledigt werden können. Das spart Zeit und minimiert die Fehlerquote.

Gerade bei der Beratung ist es sehr wichtig, aktuelle Daten zur Verfügung zu haben und diese gesetzeskonform einzusetzen. Dabei hilft IWM FinanzOffice.
Das System gibt Sicherheit und spart dabei noch Zeit und Geld. Ein Rundumsorglospaket also, dass als tägliches Hilfsmittel nicht mehr wegzudenken ist. Im Programm sind diverse sinnvolle Schnittstellen enthalten, über die problemlos und zügig entsprechende Berechnungen und Vergleiche durchgeführt und Daten abgeglichen werden können.

Die Einarbeitung in das System, bei dem auch noch spezifische Anpassungen durchgeführt wurden, war gut aufeinander abgestimmt und erlaubte einen reibungslosen Einstieg in die Programme.

IWM FinanzOffice

Bildschirm IWM FinanzOffice

Die IWM Software AG setzt zur Betreuung kompetente Mitarbeiter ein, die über eine entsprechende Ausbildung verfügen. Somit ist sichergestellt, dass Fragen und Probleme schnellstens gelöst werden. Denn es ist sehr wichtig Ansprechpartner zu haben, die sich nicht nur in der EDV Welt auskennen, sondern sich in branchenspezifische Aufgaben eindenken und diese EDV technisch kurzfristig umsetzen können.

Die Administration des gesamten Systems ist Benutzer bezogen und bietet damit den notwendigen Schutz einzelner Komponenten und Datensätze.

Ein weiterer wichtiger und mit ausschlaggebender Punkt für den Einsatz von IWM FinanzOffice war die Stabilität des Softwarehauses. IWM verfügt über eine sichere Aktionärsstruktur und eine langjährige Erfahrung mit einer entsprechenden Anzahl an Installationen. Damit ist eine zukunftsweisende und langjährige Zusammenarbeit gesichert.

Provisionsabrechnung

Beispiel aus der Provisionsabrechnung

„Der Wechsel auf das IWM System hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt. Wir sind sehr zufrieden mit unserer Lösung und planen als nächstes unser System um das Inkasso Modul zu erweitern“, sagt Herr Denzinger abschließend.

Alfred Denzinger über IWM
„Neben den technischen und inhaltlichen Lösungen hat uns vor allem das leichte Handling der Software und die kompetente Hotline überzeugt“, sagt Alfred Denzinger.
„Die IWM Software AG setzt für alle Themenbereiche und Schwerpunkte Spezialisten ein, die schnell und aussagekräftig Hilfestellung leisten“.

Softwareumgebung
VMS
Versicherungsmakler Süd GmbH

IWM FinanzOffice

  • Bestandsführungssystem
  • CRM
  • Dokumentenmanagement
  • Provisionsabrechnungsmodul
  • Vertriebscontrolling
  • Schnittstellen

Nafi
Innosystem
GDV

VMS Logo

VMS Versicherungsmakler-Gruppe Süd GmbH
Königstr. 2
D-70173 Stuttgart
0711 – 4077655
direktion (at) vms-ag.de
www.vms-ag.de