Dokumentenerkennung IWM CleverMove® als Finalist beim Innovationspreis-IT 2016 ausgezeichnet

Dokumentenerkennung IWM CleverMove® als Finalist beim Innovationspreis-IT 2016 ausgezeichnet

Dokumentenerkennung IWM CleverMove® als Finalist beim Innovationspreis-IT 2016 ausgezeichnet

Die Produktneuheit IWM CleverMove® zur automatischen Verarbeitung von Dokumenten ist im ersten Anlauf von der Initiative Mittelstand mit dem Innovationspreis-IT 2016 ausgezeichnet worden. Dabei belegte IWM CleverMove® den 2. Platz in der Kategorie Dokumentenmanagement (DMS) und zählt damit nach Meinung der Jury zu den TOP-Innovationen im Bereich Dokumentenmanagement am deutschen Markt.

IWM CleverMove® analysiert Dokumen­te und extrahiert vordefinierte Inhalte zur elektronischen Weiterverarbeitung direkt im Maklerverwaltungsprogramm IWM FinanzOffice®, aber auch jeder anderen beliebigen Software.

Die Softwarelösung IWM CleverMove® ist so konzipiert, dass anhand des Dokuments die gewünsch­ten Daten extrahiert und in einer offenen Datenstruktur zur elektronischen Weiterverarbeitung bereit­gestellt werden. Dabei ist die Quelle der Dokumente nebensächlich. Es ist unerheblich, ob die tägliche Post mit­tels eines Scanners digitalisiert wird oder die Dokumente bspw. aus dem Extranet eines Versicherers mittels Bipro-Schnittstelle geladen werden. Die Dokumente werden nach der Ablage in einem definierten Verzeichnis von IWM CleverMove® automatisch analysiert und verarbeitet. Dabei finden Texterkennungstechnologien von ABBYY® Ver­wendung.

Automatische Verarbeitung von handschriftlichen Papieranträgen.

Diese innovative Technologie kann selbst handschriftlichen Text erkennen und zur elektronischen Weiterverarbeitung zur Verfügung stellen. So können beispielsweise handschriftlich ausgefüllte Versicherungsanträge gescannt werden und vollautomatisch der entsprechende Antrag in IWM FinanzOffice® als Datensatz gespeichert werden. Die manuelle Datenerfassung der Anträge wird somit vollständig durch einen automatisierten Prozess ersetzt.

Dokumentenverarbeitung in Sekunden.

Die Verarbeitungsdauer liegt im Bereich weniger Sekunden, so dass mehrere tausend Dokumente pro Tag in dieser Form verarbeitet werden können. Bei einer manuellen Zuordnung und inhaltlichen Verarbeitung eines Dokuments liegt der Bearbeitungsaufwand pro Dokument bei ca. 2 – 3 Euro. Der Kostensatz bei der maschinellen Verarbeitung durch IWM CleverMove® liegt unter 10 Cent pro Dokument und hat somit, neben der Zeitersparnis, einen deutlichen wirtschaftlichen Mehrwert für das Unternehmen. Darüber hinaus werden die Bestandsdaten kontinuierlich aktualisiert.

IWM CleverMove® erhält die Auszeichnung „Finalist 2016“ in der Kategorie DMS  und überzeugte die Jury durch seinen hohen Nutzwert, Innovationsgehalt und seine Mittelstandseignung.

Finalist beim Innovationspreis-IT 2016

Seit 2004 verleiht die Initiative Mittelstand jährlich den INNOVATIONSPREIS-IT auf der CeBIT für die mittelstandsgeeignetsten IT-Lösungen. Eine über 100-köpfige unabhängige Jury aus Professoren, Branchenexperten, Wissenschaftlern und Fachjournalisten bewertete die über 4.900 eingereichten Produkte in 41 Kategorien.

Weitere Informationen zu IWM CleverMove® erhalten Sie unter www.iwm-software.de oder wenden Sie sich direkt an einen unserer Vertriebsmitarbeiter unter: vertrieb@iwm-software.de.